q.

Q. detail_vision

Es ist wieder so weit: Diese Woche findet der kju_point statt. Vom 23. bis 28. Juni erwarten euch in der Goldenen Rose und im Welcome Treff Konzerte, Filmvorführungen, Workshops und Vorträge mit queer_feministischer Schlagseite 🙂 Bei manchen wird um Anmeldung gebeten. Hier geht’s zum vollständigen Programm. Es ist schon das 4. Mail, dass diese Veranstaltungswoche… Weiterlesen Q. detail_vision

q. ·Vortrag ·Workshops

Workshop: „Wie wird man eigentlich zur Frau gemacht?“

Am 23. und 24. Juni im Stura einen Workshop mit dem Titel: „Wie wird man eigentlich zur Frau gemacht? Aktuelle Herausforderungen für feministische Kritik“. Es sind noch Plätze frei. Kommt einfach vorbei! Wann? Freitag, 24. Juni 2016, 14 bis 20 Uhr Samstag, 25. Juni 2016, 10 bis 16 Uhr Wo? In den Räumen des Stura,… Weiterlesen Workshop: „Wie wird man eigentlich zur Frau gemacht?“

Aktuelles ·q. ·Veranstaltungshinweise ·Vortrag ·Workshops

Queer Aesthetics: Workshop, Vortrag, Ausstellung!

Für den Monat April möchten wir euch folgende Veranstaltungen der befreundeten Gruppe Q.art ans Herz legen: Samstag, 23.04.16, 14.00 – 17.00: Workshop Queer Aesthetics von Antke Engel und Ismael Ogando (mit Voranmeldung!) Samstag, 23.04.16, 19.00: Vortrag Queer Aesthetics von Antke Engel anschließend: Eröffnung der Ausstellung mit den Werken -„Landfill Dance“ von Tejal Shah – „Luan“… Weiterlesen Queer Aesthetics: Workshop, Vortrag, Ausstellung!

Film ·Lesung ·Party ·q. ·Veranstaltungshinweise ·Vortrag ·Workshops

kju_point 2015: detail_widerstand

Q. [kju_point], der temporäre alternative Raum im halleschen Herbst (und machmal auch in anderen Jahreszeiten), öffnet sich 2015 ein drittes Mal! Vom 8. bis 15. Oktober 2015 erwarten euch im Salon Kaulenberg Filme, Konzerte, Workshops, Vorträge, Performances, eine Ausstellung – „ein kreatives Abseits und schönes Anderes“ eben. Das Q.-Orgateam schreibt: In diesem Jahr steht unsere… Weiterlesen kju_point 2015: detail_widerstand

Aktuelles ·q. ·Veranstaltungshinweise ·Vortrag

„Die Zukunft des Fußballs ist weiblich“ – Geschlechterkonstruktionen auf dem Fußballplatz

Wir haben die Ehre, in Kooperation mit Q. und Dornrosa e. V. zu diesem Vortrag einzuladen. Friederike Faust (Europäische Ethnologie, HU Berlin) spricht zum Thema Geschlechterkonstruktionen im Fußball. Am Mittwoch, den 17. Dezember 2014 um 19.00 im Frauenzentrum Weiberwirtschaft (Karl-Liebknecht-Straße 34 in Halle). Gemütliche Atmosphäre und leckere Getränke gibt’s noch dazu. Der Eintritt ist selbstverständlich… Weiterlesen „Die Zukunft des Fußballs ist weiblich“ – Geschlechterkonstruktionen auf dem Fußballplatz

q.

Vier Workshops suchen noch weitere Teilnehmer_innen!

Kju_Point 2014 – Workshops in Halle (Saale)  Mi I 8. Oktober I 14:00–19:00 trans*inter* – was heißt das überhaupt und was hat das mit mir zu tun? Ein Workshop zu den Unwegsamkeiten von Geschlechtern von Marek Sancho Höhne Was bedeuten Geschlecht und gender für uns in unseren Alltagen? Wie leben wir gender jeden Tag? Wann… Weiterlesen Vier Workshops suchen noch weitere Teilnehmer_innen!

q.

Q. [kju_point] 2014

Ihr Lieben, nur noch wenige Wochen und es ist wieder soweit: Der temporäre queere Veranstaltungsraum Q. öffnet für zwei Wochen wieder seine Türen und bereichert den halleschen Herbst jeden Tag mit unterschiedlichsten Veranstaltungen. Das volle Programm findet ihr hier! Und alle weiteren Infos zu auf der offiziellen Q.-Seite.

q.

Q. [kju_point]: 30.09. bis 13.10.2013

Gleich neben Radio Corax und in unmittelbarer Nähe zum Uniplatz findet ihr vom 30.9. bis 13.10.2013 am Unterberg 13 das erste Q. [kju_point]! Was ist Q.? Q. ist euer temporärer Veranstaltungs- und Begegnungsraum für queere Kunst, spannende Workshops, Lesungen und Filme sowie eigenes, kreatives Austoben. Alles rund um die thematischen Schwerpunkte: Queerfeminismus, Alltagssexismus und trans*… Weiterlesen Q. [kju_point]: 30.09. bis 13.10.2013

q.

Open Call zur Ausstellung queerer Kunst im Q.

queer_art_queer_art_queer_art_queer_art_queer_art_art_art_queer_art_queer_art Dazwischen bleiben die Unterstriche. Queere Kunst ist schwer auszuschreiben. Was ist queere Kunst? (sowieso: was ist queer? Und was ist Kunst?) Dennoch gehen wir das Wagnis ein. Wir suchen queere Kunst. Kunst, die sich quer stellt, die die perverse Normalität darstellt, die dazwischen grätscht und ironisch lächelnd sagt: so nicht, mein_e Freund_in! Das hast… Weiterlesen Open Call zur Ausstellung queerer Kunst im Q.