Veranstaltungshinweise

Veranstaltungstipp: Queer Video Workshop

low tech 2.0

low tech 2.0

gertrude.international goes queer video

gertrude.international/agil, subtil, mobil.

gertrude.international is a group of artists that focuses on moving in the movement, to use old ways to go new ones.

low tech 2.0 ist ein Videoworkshop für absolute Anfänger_innen oder solche, die es noch werden wollen. Mittels mitgebrachter Kameras – Handykameras, Camcorder, videofähigen Fotokameras – werden Kurzfilme erdacht, gedreht und mit einfacher OpenSource Software geschnitten. Anything goes, was immer ihr wollt und was mit euren Produktionsmitteln möglich ist.

An 6 Abenden (immer Donnerstag, 18 – 22:00 Uhr) erarbeiten wir eigene Videos. Von der ersten Idee bis zum fertig geschnitten Video. Der Workshop ist für maximal 10 Personen vorgesehen.

Los gehts am Donnerstag, 16. Mai um 18:00 Uhr in den Räumen von terminal.21, Richard-Wagner-Str. 11.

Um an dem Workshop teilzunehmen, meldet euch an unter: fzweiberwirtschaft@arcor.de

We’re looking forward to meet you!

low tech 2.0 ist eine Kooperation zwischen gertrude.internatonal, Frauenzentrum Weiberwirtschaft und terminal.21.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.