Podiumsdiskussion „Heteronormativität und Soziale Arbeit“ in der MONAliesA

13. Oktober 2010, 17.00 Uhr, MONAliesA, Leipzig

Bevor que(e)r_einsteigen zum dritten Mal anläuft, hier noch ein Hinweis auf eine andere, spannende Veranstaltung. Am 13. Oktober 2010 wird es in der Frauenbibliothek MONAliesA (Bernhard-Göring-Str. 152) eine Podiumsdiskussion mit Klemens Ketelhut und Thea Wende zum Thema „Heteronormativität und Soziale Arbeit“ geben. Beginn ist um 17.00 Uhr. Alle weiteren Informationen findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar